Oberste Priorität: Safety – Mercedes Safety

Was hat ein Elch mit dem Sicherheitssystem im Auto zu tun? Im Prinzip rein gar nichts. Und doch ist die Einführung des Elektronischen Stabilitätsprogramms (ESP) auf den so genannten  Elchtest zurückzuführen. Im Oktober vor 25 Jahren nämlich kippte die frisch eingeführte Mercedes A-Klasse im Test bei einem schnellen Ausweichmanöver um – in Schweden. Dort kann nun einmal ein Elch auf der...

Weiterlesen...
Fiat Doblò: vielseitiger Elektrotransporter

Fiat Doblò: vielseitiger Elektrotransporter

In der nunmehr fünften Generation wird der Fiat Doblò elektrisch. Das gilt sowohl für die  beiden Transportervarianten L1 (4,40 Meter)  und L2 (4,75 Meter) als auch den 4,40 Meter langen Pkw. Die Breite beträgt generell 1,85 Meter (mit Außenspiegeln 2,11 Meter), die Höhe 1,84 Meter. Mit einer Nutzlast von bis zu 800 Kilogramm hat die E-Version des Doblò Cargo gute...

Weiterlesen...
Der Cupra Born – der Sportlichste Vertreter der MEB-Plattformfamilie im TEST

Der Cupra Born – der Sportlichste Vertreter der MEB-Plattformfamilie im TEST

Mehr Dynamik, mehr Sportlichkeit und vor allem ein Design, das just diesen Attributen entspricht. Der Cupra Born hebt sich deutlich von den anderen Vertretern des VW-Konzerns ab, die ebenfalls die MEB-Plattform nutzen. Wir waren jetzt mit dem 170 kW starken und dem großen Akku ausgerüsteten Modell der Seat-Tochter für unser Langstreckenformat ED1000 unterwegs.  Ohne Wenn und Aber – der Cupra...

Weiterlesen...

Der BMW iX1 xDrive30: das elektrifizierte Einstiegs-SUV

Der Einstieg in die  X-, also in die SUV-Welt, von BMW ist jetzt auch elektrisch möglich. Der neue  X1 rollt von November an als iX1 xDrive 30 in den Handel. Außerdem bietet BMW ausser je zwei Diesel- und Benzinmotoren auch zwei Modelle mit Plug-in-Hybrid an. Wir werden uns aber ausschließlich mit der Elektrovariante beschäftigen. Der BMW iX1 xDrive 30 ist das erste allradgetriebene...

Weiterlesen...
BMW i7: Elektromobilität in der Luxusklasse

BMW i7: Elektromobilität in der Luxusklasse

In der siebten Generation der 7er-Baureihe bringt BMW mit dem i7 die Elektromobilität auch in die Luxusklasse der Marke.  Die ist nicht nur im Vergleich zum Vorgänger generell größer geworden, sondern wird von sofort an lediglich noch in einer Karosserielänge und mit einem Radstand produziert. Dementsprechend misst der neue 7er bei einem Radstand von 3,22 Metern in der Länge 5,39 Meter, in...

Weiterlesen...
Cowboy 3 – so elegant kann ein Fahrrad sein

Cowboy 3 – so elegant kann ein Fahrrad sein

Es gibt nur wenige Fahrräder, deren Design so markant ist, dass sie gleich auffallen, und das Cowboy 3 gehört sicher dazu. Wir haben das Prachtstück einige Zeit im Alltag bewegt, um herauszufinden, ob es „nur“ schön ist oder auch gut. Ein markanter Rahmen und als...

Weiterlesen...
Nur für die City? Von wegen!

Nur für die City? Von wegen!

Elektromobilität erobert nicht nur die Stadt, sondern den kompletten Verkehr. Dass das weit mehr als nur die morgendliche Fahrt zur Arbeit bedeutet, beweisen zahllose Roadtrips. Berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen, am besten sofort.

Weiterlesen...