Anzeige

Polestar enthüllt Polestar Precept – eine Vision der zukünftigen Ausrichtung der Marke. Precept vereint neue nachhaltige Innenmaterialien, Innovationen im Bereich der digitalen Benutzeroberfläche und hohen Design Anspruch.

Minimalistisch, sportlich, klare Linien: Polestar Precept gibt einen Vorgeschmack auf zukünftige Polestar Modelle. 3,1 Meter Radstand verleihen dem viertürigen Grand Tourer eine sehr niedrige, schlanke Silhouette und schaffen dennoch genug Platz für einen großen Akku und zugleich genügend Beinfreiheit und Kopfraum für Passagiere im Vorderraum. Hinter einem transparenten Panel befinden sich in der Front zwei Radarsensoren und eine hochauflösende Kamera. Der auf dem Glasdach montierte LIDAR-Pod ermöglicht optimale Sicht zur Verbesserung der Fahrassistenzsysteme. Die aerodynamische Effizienz und die Reichweite des Fahrzeugs werden durch einen integrierten Frontflügel verbessert. Am Heck erstreckt sich die breite Rückleuchte über die gesamte Breite des Fahrzeugs bis in die vertikalen, aerodynamischen Flügel – ein weiteres Merkmal zur Unterstreichung des leichten Designs.